DATEN­SCHUTZERKLÄRUNG

Van der Helm respektiert Ihre Privatsphäre und stellt sicher, dass die persönlichen Daten, die Sie über unsere Website angeben, vertraulich behandelt werden. Die Daten, die Sie im Kontaktformular eingeben können, werden ausschließlich für die Zwecke unserer Dienstleistungen verwendet.

 Wir verwenden Ihre Daten nur, um Ihre Bewerbung/Anfrage so schnell wie möglich zu bearbeiten. Diese Daten werden nur mit Ihrer Erlaubnis verwendet. Van der Helm gibt dies nur an Dritte weiter, die an der Bearbeitung Ihres Antrags/Ihrer Anfrage beteiligt sind. Sowohl die Mitarbeiter von Van der Helm als auch die von uns beauftragten Dritten sind zur Vertraulichkeit Ihrer Daten verpflichtet.

Wir verwenden Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website zu messen. Wenn Sie nicht möchten, dass wir Cookies verwenden, müssen Sie die Verwendung von Cookies in Ihrem Browser deaktivieren. Wenn Sie die Cookies akzeptieren, bleiben sie fünf Jahre lang auf Ihrem Computer, es sei denn, Sie löschen die Cookies. Möchten Sie mehr über Cookies erfahren? Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien.

 Die Datenschutzerklärung kann bei Bedarf von uns geändert werden, wobei auch gesetzliche Änderungen und die Rechtsprechung berücksichtigt werden. Bitte kontaktieren Sie uns, falls Sie Fragen zu unseren Datenschutzbestimmungen haben.

info@vdhelm.com | +31 (0) 10 299 56 00
Harnaschdreef 12 | 2635 BT | Den Hoorn
Btw. Nr. NL 008360534B01 | KVK Nr. 27224442